Skip to main content

Wir feiern Mittelalterhochzeit, Handfasting und Eheleite im Jahr 2016

Als wir im Februar unser Eheleitenjahr beginnen, sind wir Benjamins und Christins Gäste in der Zitadelle zu Berlin-Spandau. Unser Weg führt uns im Jahresverlauf an den Po, an die Ostsee, an die Donau und zum 21.12. wieder zurück an die Spree. In der altehrwürdigen Hauptstadt schließt sich der Kreis und das Eheleitenjahr 2016.

Das mittelalterliche Gemäuer so mancher Burg war uns wohl gesonnen. Ebenso das satte Grün von Erzgebirge, Grunewald, Berg und Wiese. Und wie bei Eheleite (zumeist) üblich, lachten die Sonne und der strahlend blaue Himmel über dem Brautpaar und seinen Gästen.

Jede Mittelalter-Hochzeit, jede heidnische Eheleite und jedes Handfasting hat uns unglaublich viel Freude bereitet! Alle dreizehn Brautpaare haben wir ins Herz geschlossen, und wir wünschen uns für das neue Kalenderjahr ebenso herzliche und freundliche Menschen, wie wir sie in diesem Jahr ohne Ausnahme kennenlernen durften.

Für ein paar Wochen gibt es hier noch einmal alle Brautpaare und Täuflinge des Jahres 2016 zu bestaunen; bis wir uns dann am 11. Februar in Bremen wiedersehen, um für Katharina Leonida die Namensweihe durchzuführen.

Eheleite.com wünscht allen Freunden dieser Seite erholsame Rauhenächte und volle Erfolge im neuen Sonnenjahr!

Jahresabschlußfilm 2016

16 Kommentare zum Beitrag

  1. Hallo Katrin,
    Hallo Eheleiten!

    Wir wünschen Euch allen von Eheleite ein besinnliches Julfest, ein paar ruhige Stunden in Familie und einen guten Rutsch nach 2017.

    Liebe Grüße
    Stefanie, Maik & Kinder

  2. Hallo Eheleite,

    wie geht es euch allen so? Kerstin und ich leben mittlerweile in der Schweiz. Aber Berlin fehlt uns auch ganz gut. Haben ja eine einjährige Tochter.

    Grüße an alle von Euch
    Kerstin & Henry

  3. Ganz liebe Grüße von Bine und Jörg

    Wintersonnenwende

    Lichter am Baum
    und Lichter am Himmel –
    sie erhellen
    die dunkelste Nacht;

    in ihrem Strahlen
    und ihrem Gefunkel
    spürn wir der Sonne
    strahlende Macht!

    Sterne sind Kerzen
    und Kerzen sind Wärme,
    wissen um lachende
    Zuversicht,

    wissen um Wachsen und
    wissen um Werden –
    und vergessen
    die Liebe nicht.

    © Ingrid Streicher

  4. Vielen Dank für die lieben Glückwünsche wir haben uns ganz sehr darüber gefreut und sehen uns ganz oft die wunderschöne DVD an. Wir haben schon
    darüber nachgedacht zu unsern 10.Hochzeitstag uns nochmal zu trauen im kleinen Kreis. Laßt es euch gut gehen!

    Danielo und Karin.

  5. Hallo liebe Freunde,

    nun endlich ist es geschafft !

    Die Yggdrasil steht fest eingelassen im Stahlbeton Fundament auf unserem Land in Grand River.

    Wahrscheinlich ist es die erste und einzige ihrer Art in ganz Canada. Das vermuten wir ganz stark. Zumindest von Nova Scotia ist uns nichts vergleichbares bekannt. Bei meinen Canadiern hat “the Statue” große Verwunderung und Interesse hervor gerufen und ich musste ihnen erstmal einige englische Erläuterungen, sowie Bilder von unserer Eheleite und Felix’s Namensweihe zukommen lassen.

    Der Aufbau war schon etwas abenteuerlich, aber mit Hilfe meiner Nachbarn Ewan und Paul und dem kleinen Traktor samt Frontlader, haben wir es heute Nachmittag fertig gestellt. Die erste Frage meiner canadischen Helfer war, nachdem das Gehörn auf dem Stamm aufgesetzt wurde, “where is the Beer” ?

    Es hat sich dann heraus gestellt das mein schottischer Helfer Ewan ebenfalls nichts mit Christentum und Co zu schaffen hat. Vielleicht werden wir ja hier nicht alleine bleiben mit unseren Feiern im Jahreskreis unter den starken Armen der Irminsul.

    Wir werden das Zeichen unserer tiefen Verbundenheit zu unseren Ahnen und germanisch, nordisch, heidnischen Wurzeln in Ehren halten und als erstes die diesjährige Sommersonnenwende unter ihr feiern.

    Unser besonderer Dank gebührt Sören von Eheleite, der das Werk überhaupt erst aus deutscher Eiche hat entstehen lassen.

    Die nächste Namensweihe ist ja bereits angekündigt ! Also merkt euch das schon mal vor und seit alle recht herzlich willkommen, auch für eine mögliche erste Eheleite bei uns in Canada sind wir sehr aufgeschlossen …

    Ein interessantes Ereignis war nach dem Erstellen des Beton Fundamentes letzte Woche zu beobachten:
    Als wir die Arbeit beendet hatten und gerade auf der Wiese Richtung Haus unterwegs waren, habe ich den Schrei eines Raben vernommen und mich umgeschaut Richtung Fundament. Ein riesiger Rabe setzte sich exakt vor das noch frische Fundament und schien es genaustens zu inspizieren.
    Wenn das mal kein Zeichen war…..

    germanisch heidnische Grüße vom großen Fluß

    Frank, Vanessa, klein Felix und Falk

  6. Hallo ihr Lieben,

    nutzt die Kraft für den Jahreswechsel und die darauf folgenden Eheleiten! Lasst euch alle gaaaanz lieb drücken.

    P.S. Meine Silke ist schon wieder am Träumen, zu unserem 10 Jährigen, was ich kurz ansprach, eine gemeinsame Eheleite mit allen die dabei sein möchten. Natürlich wieder zur Sonnenwende.

    Mögen die Götter euch ebenso Glück und viel Freude am Leben schenken.
    So Sei Es, So Sei Es, So Sei Es
    Liebe Grüsse Silke und Mike

  7. Liebe Eheleiten!

    Wir haben uns sehr über eure Grüsse gefreut. Der Jahreswechsel und die Feiertage sind nun vorbei und der Alltag kehrt wieder ein. Ich hoffe Ihr seid alle Gesund und Munter in das neue Jahr gekommen und wünsche euch ein frohes, erfolgreiches und erfüllendes Jahr.

    Das Video von 2016 hat mir wieder sehr gut gefallen. Tatsächlich habe ich unseren Film auch wieder hervorgenommen und mich lächelnd an diesen
    wundervollen Tag im Mai 2014 erinnert.

    Vielen Dank und ich freue mich schon darauf, euch dieses Jahr zur Eheleite meiner Schwiegereltern wieder zu sehen.

    Seid herzlichst gegrüsst
    Melanie

    PS: Meine Jungs lassen auch schöne Grüsse ausrichten.

  8. Hallo Eheleite.com,

    die DVD ist zwischenzeitlich angekommen und funktioniert super, vielen Dank nochmals für
    Euere Mühen. Inzwischen ist auch Michael und Jenny bei uns gewesen und wir haben miteinander die DVD angeschaut, einfach super, da sieht man, dass jemand davon was versteht, wenn man beim zuschauen die gleiche Gänsehaut nochmals bekommt wie bei der richtigen Zeremonie live.

    Vielen Dank nochmals und weiterhin viel Spass und viele Aufträge
    wünschen Euch

    Michaela
    (3°Extra)

  9. Seit gegrüßt Ihr Lieben,

    es tut mir leid, dass wir uns noch nicht gemeldet haben. Einer der Hauptgründe war, dass wir die CD erstmal allen gezeigt haben. Naja, was soll ich sagen……Absolute Begeisterung. Uns brauchen wir glaube ich nicht zu erwähnen. Am ersten Tag haben wir sie zwei Mal gesehen und ich hab vor Freude geheult wie ein Schloßhund. Jede Minute haben wir wiedererlebt. Wußten genau was wir dachten und fühlten. Es war unglaublich. Das Cover….Tolle Arbeit. Und die Idee, unsere
    Aufzeichnung von Michael und Anikas Hochzeit einzubauen bescherte uns 10.000 Ameisen unter der Haut.

    Wir sind so froh, dass wir alles mit euch geplant haben.

    Ich kann euch nur immer wieder für alles danken,

    Asa og Vana eurer ganzen Eheleite-Sippe
    Carsten und Astrid

  10. Hallo ihr Lieben!

    Wollten euch nur nochmal sagen, dass wir das Treffen heute sehr schön fanden. Es hat uns viel Spaß gemacht und wir freuen uns schon sehr auf unsere Trauung.

    Wir fühlen uns sehr gut aufgehoben und glauben ihr bekommt das mit Sicherheit perfekt hin

    Vielen Dank
    Liebe Grüße,

    Chrissi und Franzy

Kommentare sind geschlossen.