Skip to main content

Wir feiern Mittelalterhochzeit, Handfasting, Eheleite und Namensweihe im Jahr 2017

Als wir im Februar unser Eheleitenjahr beginnen, sind wir bei der kleinen Katharina Leonida und ihren Eltern Imke-Aïta und Jan zur Namensweihe bei Bremen zu Gast. Unser Weg führt uns im Jahresverlauf nach Thüringen, auf die Schwäbische Alb, ins Hegau und zum 21.12. wieder zurück an die Spree. In der altehrwürdigen Hauptstadt schließt sich damit der Kreis und das Eheleitenjahr 2017.

Das mittelalterliche Gemäuer so mancher Burg war uns wohl gesonnen. Ebenso das satte Grün von Thüringer Wald, Odenwald, Hügel und Wiese. Und wie bei Eheleite (zumeist) üblich, lachten die Sonne und der strahlend blaue Himmel über dem Brautpaar und seinen Gästen.

Jede Mittelalter-Hochzeit, jede heidnische Eheleite, jedes Handfasting und jede Namensweihe hat uns unglaublich viel Freude bereitet! Alle zehn Brautpaare sowie die drei Täuflinge haben wir ins Herz geschlossen, und wir wünschen uns für das neue Kalenderjahr ebenso herzliche und freundliche Menschen, wie wir sie in diesem Jahr ohne Ausnahme kennenlernen durften.

Für ein paar Wochen gibt es hier noch einmal alle Brautpaare und Täuflinge des Jahres 2017 zu bestaunen; bis wir uns dann am 11. Mai in Berlin wiedersehen, um für Anika und Roland ihre Eheleite durchzuführen. Eheleite.com wünscht allen Freunden dieser Seite erholsame Rauhenächte und volle Erfolge im neuen Sonnenjahr!

Jahresabschlußfilm 2017

9 Kommentare zum Beitrag

  1. Hello 😊

    Ist wirklich ein sehr schönes Video geworden… Wir freuen uns schon total auf die Feier.
    Die Eindrücke aus dem letzten Jahr haben uns tatsächlich zu noch mehr Vorfreude verholfen.

    Wir wünschen euch ebenfalls ein glückliches und erfolgreiches Jahr.

    Verena & Wolf

  2. Hallo ihr Lieben,

    wir möchten es nicht versäumen euch einen guten und glücklichen Start ins Jahr 2018 zu wünschen.
    Wir hoffen ihr hattet auch schöne Rauhenächte im Kreis eurer Liebsten.

    Wir wünschen euch viel Kraft und Liebe , dass ihr im neuen Jahr genau so
    weitermacht und vielen Menschen den schönsten Tag unvergesslich macht.

    Wie wir gesehen haben, habt ihr auch dieses Jahr wieder vielen ein unvergessliches
    Erlebnis bereitet.
    Wie gesagt, bleibt wie ihr seid.
    Möge der Segen der Götter euch ewig Begleiten.

    So Sei Es, So Sei Es, So Sei Es,
    Liebe Grüße Silke und Mike

  3. Hallo liebe Eheleite!

    Wir freuen uns schon sehr auf die Namensweihe und hoffen das alles gut läuft. Wie sieht’s bei Euch aus??

    Wir wünschen Euch einen guten Rutsch ins neue Jahr!!
    Kommt gut rein und nur das Beste für 2018!!

    Liebe Grüße aus Kanada
    Vanessa und die wilden Kerle

  4. Ich wünsche Euch allen von Eheleite einige schöne Festtage und natürlich auch eine schöne Zeit bis zur Jahreswende. Bitte bleibt gesund und munter und so wie ihr seid.

    Wir denken viel an Euch und die schönen Stunden, die Ihr uns bereitet habt.

    Ganz liebe Grüße
    Bine

  5. Hallo Ihr Lieben,

    wir wünschen Euch ebenfalls einen wundervollen Start ins neue Jahr, mit
    Besten Wünschen und viel Gesundheit.

    Ja tatsächlich werden wir immer aufgeregter, je näher der Termin rückt
    und je mehr Leute uns darauf ansprechen, wie sie wohl am Besten nach
    Berlin kommen bzw. wo sie unterkommen. Auch unsere Große fragt immer
    wieder nach dem großen Tag und „unserer Hochzeit“, wenn ihre Freundinnen
    alle zu uns nach Berlin kommen.

    Wir grüßen Euch ganz lieb und verbleiben in Vorfreude,
    Roland & Anika, Ronja & Pepa

  6. Wir sind mit der Sonnenwende in das neue Jahr gestartet und hatten einen wunderbaren Julblót. Nun geht der Alltag weiter und wir warten auf unseren Sohn. Bis Ende März wird es wohl dauern und dann ist der Kopf auch frei für die Planung der Namesweihe damit haben wir uns nun ein bisschen Zeit gelassen, das läuft ja nicht weg Ich hoffe ihr hattet ebenfalls einen schönen Start in das neue Jahr!

    Liebe Grüße von uns!!!

  7. Hei,

    wir wünschen ebenfalls ein frohes neues Jahr und sind schon sehr aufgeregt und mit Planungen beschäftigt. Der Film ist super geworden.

    LG
    Miriam und Wanja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.