Skip to main content

Matrimonio pagano il 11. Luglio 2015 a Lüneburg

Direttamente alla Ilmenau abbiamo sposato ad Imke-Aïta e Jan. La giovane coppia di Lüneburg si prometteva alla riva del fiume perpetuo amore e perpetua fedeltà. Con un perfetto tempo soleggiante non splendevano solo il cielo azzurro e la sposa, ma anche tutti i 43 ospiti.

Subito dopo la nostra cerimonia gl’ospiti assunsero la regia e organizzarono un ammirevole cordone, che fù formato da vimini levati in alto. Imke-Aïta e Jan passarono questo corridorio verso la loro fortuna matrimoniale. Noi di eheleite.com siamo felici di aver partecipato al vostro matrimonio e vi auguriamo tanta fortuna e unità in giorni buoni e molto buoni.

Immagini del matrimonio pagano

24 Kommentare zum Beitrag

  1. Es war mal eine einmalig Erfahrung und auf jedenfall spannend…

    Gruß an den schreienden Schotten…

  2. Eines der tollsten Erlebnisse meines Lebens..
    Die glücklichste Schwieger- und Mutter der Welt

  3. Ein traumhafter Tag, ein traumhafter Platz, eine traumhafte Zeremonie und eine super Party.

  4. Tolle Feier, tolle Stimmung, schönes Brautpaar. Viel Glück, alles Gute für die Zukunft.

  5. Eine tolle Zeremonie in herrlicher Naturkulisse und die Fotos sind wunderbar geworden. Das EHELEITE-Team versteht sein Handwerk.

  6. Eine ausgesprochen tolle Feier!

    Die gesamte Veranstaltung war ausgesprochen autark, man hat richtig gemerkt, dass das Eheleite-Team die gesamte Prozedur lebt, die einfache Bezeichnung einer Theatergruppe wäre völlig ungenügend.

    Ich persönlich fand vor allem die Inszenierung mit dem Bogen und den Fackeln ausgesprochen faszinierend.

    Ich kann nur sagen: macht weiter so! Die Feier war wirklich etwas Außergewöhnliches.

  7. Diese Zeremonie war wirklich etwas Einzigartiges, die ich wahrscheinlich nicht wieder erleben darf. Auch auf der anschließenden Feier war sehr gute Stimmung und wir hatten viel Spaß.

  8. Ich habe bisher noch keine Hochzeit wie diese erlebt. Der geschichtliche Hintergrund in der Erzählung war sehr interessant.
    Die Zeremonie fand ich sehr schön. Besonders die Einlage mit der Harfe hat mir gut gefallen. Die anschließende Feier war auch sehr schön. Die Gespräche mit den Mitarbeitern der mittelalterlichen Zeremonie fand ich sehr interessant.
    Ich bin schon gespannt auf die Videos der Zeremonie, die Bilder, die bisher eingestellt wurden sind schon super.

    Alles in allem eine außergewöhnlich schöne Hochzeitsfeier.

  9. Es war ein gelungenes Fest.
    Eine solche Zeremonie habe ich bisher noch nicht erleben dürfen.
    Die von Eheleite organisierte Zeremonie war einfach nur gelungen.
    Ein besonderes Erlebnis war die Harfe.
    Vielen Dank an das gesamte Team und besonderen an die Zwei, die auch unseren Tanz und den Brautpaartanz gefilmt haben.
    Macht weiter so.

  10. Mal was anderes………..Tolle Zeremonie bis ins Detail.Der Spannungsbogen ging von Neugier, Spannung über Erfurcht (Schotte 🙂 liebe Güße) zur Besinnlichkeit. Man merkt ihr lebt was ihr macht. Besonders gut hat mir die Harfe gefallen – hätte ruhig mehr sein können. Macht weiter so!

  11. Die Fotos sind wie das Ereignis: Beeindruckend und atemberaubend!!!
    Einen herzlichen Dank an das Team von Eheleite und an alle Gäste, ihr habt den Tag zum unvergesslich schönsten Ereignis meines Lebens gemacht.
    Ganz besonders möchte ich Sascha und Daniela dafür danken dass sie noch so lange geblieben sind und unseren Tanz und die Reden gefilmt haben.
    Ich bin echt gespannt über das Videomaterial.
    Ich habe auch schon begeistert festgestellt dass wir es in den Trailer von eheleite.com geschafft haben, auch dafür vielen Dank!!!

  12. Ich bedanke mich bei unseren tollen Gästen und natürlich bei dem Team von eheleite.
    Es war eine wunderschöne Hochzeit und ohne euch wäre das nie so schön geworden.
    Wir freuen uns, dass es euch allen so gut gefallen hat. Die Zeremonie war wirklich einmalig und traumhaft. Bleibt euch treu und wir sehen uns bestimmt in Zukunft bei anderen Veranstaltungen.

  13. Hallo ihr Lieben,

    ich durfte an der Eheleite von Imke und Jan teilnehmen und muss euch sagen, dass mich die Zeremonie unglaublich berührt hat. Der Platz war wunderschön und die ganze Zeremonie hatte einen Zauber den ich nicht vergessen werde.
    Schön, dass ich dieses Ereignis miterleben durfte.

    Lieben Gruß
    Nicola

  14. Nun muss ich erst 80 Jahre alt werden, um Soetwas Tolles zu erleben. Es war eine sagenhaft schöne Zeremonie, hätte ich nicht erwartet.

I commenti sono stati chiusi.