Skip to main content

Handfasting, mittelalterliche Eheleiten, Namensweihen, Wiedergeburtsfeste und Jugendleite – Höhepunkte des Jahres 2018

Unsere diesjährige Saison beginnt mit drei Geburtstagsfesten. Als Erstes hat sich Miriam entschieden, am 13.01. ihren Geburtstag auf traditionelle Weise mit uns zu feiern.

Anschließend führt uns Valentinas Wiedergeburtsfest nach Dänemark. Unweit des Bodensees feiern wir im März Roccos Lebensfest in Ravensburg.

Von Mai bis Dezember bereisen wir dann unser schönes Heimatland, um mit unseren Brautpaaren und deren Gästen zusammen zu sein und zu feiern. Dabei freuen wir uns auf ein Wiedersehen mit bereits bekannten Gesichtern und Gefilden, wie der Insel Lindwerder, Sibirien, der Funkenburg oder dem Krämerwald.

Erwartungsvoll steuern wir aber auch neue Landstriche an. Wir sind vom Wendland und Lüneburg – im hohen Norden, bis hinunter in den Süden zur schwäbischen Ostalb und dem romantischen Schwarzwald unterwegs. Auf altehrwürdigen Burgen, wie in Neustadt-Glewe und Burghausen, dürfen wir zu Gast sein.

Egal ob gleißender Sonnenschein, stürmischer Wind oder Regenschauer – jede Namensweihe, jede heidnische Eheleite und jedes Handfasting bereitet uns wieder unsagbar viel Freude und beschert uns so unser persönliches Jubiläum – unsere 100. Eheleite in Elmshorn!

Herzallerliebst sind unsere diesjährigen Täuflinge anzusehen, die aufgeschlossen und fröhlich ihre Namensweihen entgegennehmen. Zu einem weiteren Höhepunkt reisen wir im Juli in die Nähe von Peine. Dort richten wir unsere erste Jugendleite aus und begleiten Arthur in einen neuen Lebensabschnitt.

In diesem Jahr dürfen wir zehn Brautpaare, fünf Täuflinge und einen jungen Helden ins Herz schließen. So freuen wir uns schon aufs nächste Jahr und wünschen uns genauso sympathische und gut gelaunte Menschen, wie wir sie in diesem Jahr kennengelernt haben.

Für ein paar Wochen gibt es hier noch einmal alle diesjährigen Brautpaare, Täuflinge und Szenen der Jugendleite zu bestaunen. Im nächsten Frühling sehen wir uns dann zu neuen Namensweihen und Eheleiten wieder.

Eheleite.com wünscht allen Freunden dieser Seite erholsame Rauhnächte und ein erfolgreiches neues Sonnenjahr.

Jahresabschlußfilm 2018

14 Kommentare zum Beitrag

  1. Hallo ihr Lieben,

    Silke und Mike hier. Wir wünschen euch angenehme Rauhnächte und eine schöne Wintersonnenwende. Habt viel Freude im Kreis eurer Lieben und habt auch einen guten Start ins neue Jahr! Möge das Licht nicht so lang auf sich warten lassen und mögen die Götter euch auf ewig gewogen sein.

    Liebe Grüße an alle
    So Sei Es, So Sei Es, So Sei Es

  2. Hallo!

    Wir hoffen ihr hattet einen guten Rutsch ins neue Jahr.

    Ja, wir freuen uns sehr auf unsere Fest. Wir waren bei der Schneiderin, der Stoff ist bestellt, anderes ist auch via Internet bestellt worden. Wir haben das neue Video von euch angesehen und sind immer wieder
    Überrascht wie viele sich so verheiraten.

    Bis bald
    Marco und Bea

  3. Liebes Eheleite – Team!

    Vielen lieben Dank für die schöne Feier. Wir waren sehr begeistert und einfach überwältigt. Sowohl die Fotos, als auch die Filme sind sehr gut gelungen.

    Außerdem wünschen wir euch schöne Feierlichkeiten zum Jahresende!

    Alles Liebe, Asa og Vana
    Verena & Wolf

  4. Da bekommt es selbst der härteste Kämpfer mit den Tränen zu tun. Das Beste, was mir und meiner Frau ❤️ widerfahren konnte. Der schönste Tag und für immer in Erinnerung … so sei es!

  5. Hallo Eheleite,

    willkommen im neuen Jahr! Jetzt geht es Schritt für Schritt in Richtung Hochzeit und es wird spannend.

    Das Video ist sehr schön geworden – so viele schöne, glückliche Menschen. Wir freuen uns, auch bald dazu gehören zu dürfen. Mein Kleid ist schon auf dem Weg und ich bin gerade an den Einladungen und versuche, so viel Infos wie möglich darauf unter zu bringen. Wie gesagt, wenn sie fertig sind (März wollen wir sie schicken), bekommt ihr auch ein Ansichtsexemplar.

    Wir wünschen euch ebenfalls ein erfolgreiches Jahr 2019, wunderschöne
    Eheleiten, Gesundheit und Glück!

    Grüße
    Natascha und Stefan

  6. Danke, Eheleitenjahr und Hallo ihr lieben!

    Danke für die schönen Worte, euch, die uns den schönsten Tag unseres bisherigen Daseins geschenkt haben, kann man gar nicht vergessen.

    Habt auch ihr einen guten Rutsch ins neue Jahr und genauso viel und noch mehr Freude und Glück bei all euren Unternehmungen.

    Liebe Grüße Silke u Mike

Kommentare sind geschlossen.