Skip to main content

Heidnische Eheleite am 19. September 2019 im Landkreis Oder-Spree

Der beschauliche Ort Beeskow liegt südwestlich von Frankfurt (Oder) und gilt als Tor zur Niederlausitz. Hier findet man eine einzigartige Landschaft mit alten Baumbeständen und unberührten Naturrefugien. So ist es nicht verwunderlich, daß wir nun schon zum vierten Mal in dieser verträumten Region zu Gast sind, um ein Brautpaar nach alter Tradition zu vermählen.

Ute und Thomas haben sich hierzu ein besonders einprägsames Hochzeitsdatum ausgewählt, welches sie ein Leben lang vereinen wird. Am heutigen 19.09.19 treffen wir sie zu ihrer Eheschließung im Germanischen Langhaus.

Der Rabe ist das heilige Symboltier der Familie, und so wehen Rabenbanner und Drachenfahne über dem Wikingerland in Beeskow.

Die heidnische Eheleite beginnt, als die Liebenden den Brautbogen durchschreiten. Alle Gäste erheben sich von ihren Sitzen, um somit ihren Respekt und ihre Wertschätzung zu bekunden. Während der Zeremonie reinigen sich Ute und Thomas von allen gegenseitigen Vorurteilen. Hierdurch lösen sie sich freiwillig von allen alten Verbindungen und können anschließend gemeinsam die Flamme der Liebe entzünden.

Die symbolischen Brautgeschenke des Ehepaares sind ein weiterer uralter Hochzeitsritus.

Thomas erhält das Familienschwert, um seine Familie zu beschützen. Ute hingegen bekommt einen Schlüssel überreicht. Dieser ist gleichzeitig der Schlüssel zu seinem Herzen, aber auch der symbolische Schlüssel des nun gemeinsamen Hauses. Begleitet von romantischen Harfenklängen, versprechen sich Ute und Thomas vor dem Priesterpaar ihre beiderseitige Liebe und ewige Treue.

Sodann werden die beiden nach Wikingerart über dem Knauf des Familienschwertes – Silberadler – miteinander verbunden. Nachdem Familie und Freunde nun Zeugen des Ehegelöbnisses sind, wird das Ereignis natürlich auch in Bildern festgehalten. Viele schöne Fotos entstehen unter der heiligen germanischen Weltensäule – der Irminsul.

Liebe Ute, lieber Thomas, gern haben wir Euch nach altem Brauch verbunden. Wir von eheleite.com wünschen Euch alles Gute. Möge Euch dieser Tag stets in guter Erinnerung bleiben!

Bilder der Wikinger-Zeremonie

11 Kommentare zum Beitrag

  1. Liebes Team von Eheleite,
    Wir danken euch für diese wunderbare Darstellung. Auch wenn wir uns in dieser Zeit nicht auskennen war dieses Fest sehr authentisch und gemütlich. Man merkt, dass euch das ganze sehr viel Spaß macht. Sehr gute Darstellung, tolle Musik und am Ende gab es auch noch hervorragendes Essen.

    Macht weiter so,
    Max und Monique

  2. Liebes Brautpaar, liebes kunterbuntes Wikinger Team

    Wäre das hier eine Amazon Produktbewertung, würden an dieser Stelle 5 von 5 gelben Sternen stehen. Wir sind von A bis Z begeistert. So etwas einmaliges, atemberaubendes, zu Tränen Rührendes erlebt man selten. Diese Hochzeit wird uns für immer in Erinnerung bleiben. Es war alles super organisiert und lief wie ein Messer durch weiche Butter. Danke, dass ihr diesen Tag so perfekt gestaltet habt.

    Und hier noch ein kurzes Statement an das wundervolle Brautpaar. ENDLICH *-*
    Seit du, Thomas, meiner Mama letzte Weihnachten einen Antrag gemacht hast, konnten wir den heutigen Tag kaum erwarten. Wir genießen den Tag unglaublich. Und wir freuen uns wahnsinnig mit euch über euer gemeinsames Glück. Wir freuen uns umso mehr, dass ihr euch nicht für solche „Standard Langeweile Hochzeiten“ entschieden habt, sondern hierfür. Das war wohl die beste Entscheidung, die ihr treffen konntet. Wir wünschen euch für eure gemeinsame Zukunft alles Glück der Welt, einzigartige Momente und ganz besonders viel Liebe und Vertrauen.

    Alles Liebe von Paul und Josy

  3. Liebe Ute, Lieber Thomas,
    nach etlichem Verfahren waren wir trotzdem pünktlich hier.
    Es ist eine sehr schöne Feier, mal eine ganz andere Hochzeit.
    Alles Liebe für Euch beide!
    Gerd

  4. Liebes Brautpaar, Ute und Thomas.
    Auch auf diesem Wege möchten wir Euch von ganzem Herzen für diese mutige Entscheidung einer Ehe gratulieren. Wir wünschen Euch Gesundheit, Kraft und für alle Ewigkeit Liebe in Euren Herzen.
    Und denkt immer daran: Heulen bei der Hochzeit ist ein Klischee 🙂
    Die Zeremonie war auch für uns eine ganz tolle neue Erfahrung.
    Vielen lieben Dank an das Team der Eheleite, sehr empfehlenswert.

    Alles Liebe Mel und Elke

  5. Liebe Ute und Lieber Thomas, ich wünsche euch alles Liebe zur Hochzeit nach Vikingerart, alles erdenkliche Gute, viel Glück und ein langes gemeinsames Leben!
    Ich drück euch beide ganz lieb,
    Eure Sabrina

  6. Liebe Thute,
    ganz benommen von Dudelsack und Paukenschlag und von Eurer wunderschönen Hochzeitszeremonie wünschen wir Euch weiterhin viel Glück für Euere weitere, nun auch von den Göttern legitimierte, gemeinsame Zweisamkeit.
    Wir haben euch sehr lieb. 😍😙
    Babsi und Carsten

  7. Liebe Ute lieber Thomas,

    ich konnte mir nichts unter einer Mittelalterlichen Hochzeit vorstellen und die Bekleidung war mir im ersten Moment sehr fremd, jedoch wenn man sich mehr damit beschäftigt ist es ein sehr interessantes Zeitalter und ich freue mich sehr, dass ich Eure Hochzeit miterleben durfte. Es war für mich sehr emotional, die Trauung und vor allem die Zeremonie waren sehr schön und besiegelten Eure Ehe so wunderbar wie ihr auch seit. Ich wünsche Euch alles Glück der Welt und die Liebe für euer ganzes Leben.

    Liebe Grüße Alice

  8. Liebe Ute und lieber Thomas,
    ich wünsche euch ein glückliches zukünftiges Leben, seid immer liebevoll zueinander und gefühlvoll. Seid immer ehrlich zu einander und ihr werdet alles schaffen, was ihr euch als Ziel gesetzt habt. Wir danken euch für diesen wundervollen Abend und die sehr gut initiierte Wikingerfeier. Daher auch einen großen dank an die Darsteller 😉

    Eure Monique, Max & Ben

  9. Liebe Ute, lieber Thommy,

    herzlichen Dank, dass wir mit euch eure Hochzeit erleben durften. Es war für uns ein einzigartiges Erlebnis.

    Wir wünschen euch aufs Herzlichstes alles erdenkliche Eheglück

    Corinna & Andi

  10. Liebe Ute, lieber Thomas!
    Unter einer Wikinger-Hochzeit konnte ich mir nicht so richtig etwas vorstellen.
    Man muss es einfach miterleben!
    Die schöne Hochzeitszeremeonie war einmalig und etwas Besonderes.
    Es war rundum eine schöne Feier, und was alles so geboten wurde, war sehr emotional.
    In der passenden Kleidung zum Fest habt ihr wirklich toll ausgesehen.
    Für eure gemeinsame Zukunft wünsche ich euch alles Gute, viel Glück und bleibt weiterhin so verliebt wie am Hochzeitstag.
    Ich bedanke mich bei euch, dass ich das alles miterleben durfte!!
    Eure Mutti

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.