Skip to main content

Heidnische Hochzeit zur Sommersonnenwende

Wenn das Wort „Hochzeit“ fällt, denkt man meist nur an zweierlei: Die standesamtliche Trauung und die kirchliche Variante. Umso überraschender ist es, wenn man die Einladung zu einer „heidnischen Hochzeit“ erhält. Eine Heirat nach heidnischem Brauch also. Die Feier sollte am 21. Juni stattfinden, dem Tag der Sommersonnenwende. Als heidnischer Festtag sicher bestens dafür geeignet, zwei Menschen nach alter Tradition zusammenzuführen.

weiterlesen